Lagerung und Verwendung

Naturseife ist wie jedes andere Naturprodukt nicht unbegrenzt haltbar.

Bei längerer Lagerung sollte sie kühl, dunkel und trocken aufbewahrt werden. Aufgrund seiner unverseiften Anteile pflegender Öle, (z. B. Bio-Olivenöl, Mandelöl, Avocadoöl u.s.w.), die besonders für die hautfreundlichen Eigenschaften verantwortlich sind, sollte sie innerhalb des angegebenen Mindesthaltbarkeitsdatums aufgebraucht werden.

Nach dem Gebrauch sollte die Naturseife möglichst wieder gut abtropfen können. Sie ist aufgrund des natürlichen Glyceringehaltes grundsätzlich etwas weicher als industriell hergestellte Seife.

Wenn Sie diese Hinweise beachten, werden Sie lange Freude an Ihrer Naturseife haben.
Unser Shop
Warenkorbübersicht
Im Warenkorb befinden sich keine Produkte.
Kunden-Anmeldung
Versand mit

Wir versenden primär mit DHL.
myhermes